Zeitzonen

Von Oktober bis März, also im Australischen Sommer, gibt es fünf verschiedene Zeitzonen:
New South Wales, Australian Capital Territory, Victoria, Tasmania und South Australia
Das Umstellen auf die Sommerzeit heißt in Englisch ‚Daylight saving’

Da Queensland, das Northern Territory und Western Australia keine Sommerzeit haben gibt es im Winter nur drei Zonen.

Western Australia hatte 2006 testweise für 3 Jahre die Sommerzeit eingeführt, bei einer Volksabstimmung 3 Jahre später haben 55,5 Prozent der Westaustralier jedoch gegen die Sommerzeit gestimmt, so dass sie wieder abgeschafft wurde.

Eastern Standard Time (EST):
In New South Wales, Australian Capital Territory, Victoria, Queensland und Tasmania.

Central Standard Time (CST):
In South Australia und Northern Territory (einschließlich Broken Hill/NSW).

Western Standard Time (WST):
In Western Australia.